Geplaatst op: 01-05-2013

Virgin Earth Challenge

2011 hat der Direktor des Virgin Earth Challenge, Dr. Alan Knight, die Gewinner des Virgin Earth Challenge bekanntgegeben.

Der Preis wurde 2007 durch den Milliardär Richard Branson ins Leben gerufen und finanziert.
Es stehen 25 Millionen Dollar für diejenigen zur Verfügung, die eine kommerziell machbare Lösung anbieten, um 1 Milliarde Tonnen CO2 aus der Atmosphäre zu holen.
Von den dreitausend Einsendungen wurden elf Vorschläge honoriert. Eine dieser möglichen Lösungen ist die Lösung, die unser Inspirator und Berater Professor Dr. Olaf Schuiling vorgestellt hat und die durch die Olivine Group mit ihren Tochtergesellschaften, der greenSand Foundation und der greenSand Stock AG ausgearbeitet wurde.

Lesen Sie hier den Vorschlag von Prof. Schuiling (englisch)